Seit vier Generationen

Die Bäckerei Brinker befindet sich jetzt in der vierten Generation. Gegründet und aufgebaut wurde sie von Joseph Brinker im Jahre 1875. Am 1. April 1911 übergab er die Bäckerei seinem Sohn Josef, der diese dann weiter ausbaute.

Fritz Brinker, der Enkel des Gründers, übernahm am 29. Juli 1952 den Betrieb, modernisierte und leitete ihn bis zu seinem Tode im Jahr 1984. Seither führt sein Sohn Thomas, gemeinsam mit Ehefrau Birgit das Unternehmen. Diese bauten die Bäckerei stetig bis zu ihrer heutigen Größe aus.

Sie wünschen eine große Auswahl an Brot, Brötchen und vielen weiteren Backwaren? Dann besuchen Sie und doch in einer unserer folgenden Filialen:

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!